Donnerstag, 13. Juni 2019

Forscher finden erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo

In Mexiko soll erstmals eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der Malerin Frida Kahlo (1917 - 1954) aufgetaucht sein. „Darauf haben wir lange gewartet”, sagte der Direktor der Phonothek, Pável Granados, am Mittwoch. Die Stimme der berühmten Künstlerin sei stets ein großes Rätsel gewesen.

Bei der Aufnahme handelt es sich um einen Radiobeitrag Foto: APA (AFP)
Bei der Aufnahme handelt es sich um einen Radiobeitrag Foto: APA (AFP)

stol