Sonntag, 23. Dezember 2018

Frankreichs Starkünstler Pierre Soulages wird 99

Der französische Maler Pierre Soulages feiert am Heiligen Abend seinen 99. Geburtstag. Der Maler und Grafiker gilt als Meister der Farbe Schwarz und ist Frankreichs teuerster lebender Künstler. Seit mehr als 60 Jahren setzt sich Soulages mit der Farbe Schwarz auseinander. Soulages wurde am 24. Dezember in Rodez in Südfrankreich als Sohn eines Kutschenbauers geboren.

Der Maler feiert am 24.12. Geburtstag Foto: APA (AFP)
Der Maler feiert am 24.12. Geburtstag Foto: APA (AFP)

Zunächst diente Soulages die Farbe Schwarz dazu, Weiß und andere Farben zum Ausdruck zu bringen.

Ende der 1970er-Jahre begann er, Schwarz als Licht zu betrachten und schuf Werke, denen er den Titel „Outrenoir” gab, etwa „Jenseits von Schwarz”-Kompositionen, deren schwarze Farbpaste das Licht moduliert. Seine ersten schwarzen abstrakten Kompositionen sind in den Nachkriegsjahren entstanden.

apa/dpa

stol