Montag, 6. Februar 2017

Gestohlene Van-Gogh-Bilder in Neapel ausgestellt

Im Jahr 2002 wurden sie in Amsterdam spektakulär gestohlen, nun können sie drei Wochen lang in Neapel bewundert werden: Die Rede ist von zwei Meisterwerken des niederländischen Malers Vincent Van Gogh.

Drei Wochen lang können die 2002 entwendeten und 2016 wiedergefundenen Bilder des niederländischen Malers Vincent Van Gogh nun in Neapel bewundert werden. - Foto: © APA/AFP









stol