Donnerstag, 07. Januar 2021

InHarmonie: „Ich male und zeichne seit ich denken kann“

Wöchentlich stellen wir hier „harmonische“ Fragen an Südtiroler Künstler im Land (inside) oder im Ausland (outside). Im Video beschreiben sie sich selbst, in den Fragen beschreiben wir sie. Diese Woche ist die Künstlerin Anuschka Prossliner aus Völs dran.

Kunst ist für Anuschka Prossliner ein ständiges Deuten, eine ewige Suche nach Bedeutung. - Foto: © privat

„Ein gelungenes Kunstwerk wird über sich selbst hinausweisen, subversiv, ohne konkrete Anleitungen, ohne Belehrungen“, ist die Künstlerin Anuschka Prossliner überzeugt. Denn der künstlerische Prozess beginnt immer wieder von vorn...

eva