Dienstag, 07. Mai 2019

Italiens Kulturminister kritisiert Nitsch-Ausstellung

Der italienische Kulturminister Alberto Bonisoli hat Bedenken über Hermann Nitschs Ausstellung „Katharsis” im Palazzo Ducale von Mantua geäußert, die vergangene Woche eröffnet wurde und bis zum 30. Juni läuft. Bonisoli empfing in Rom eine Gruppe von Tierschützern, die Unterschriften gegen die Schau des österreichischen Künstlers in Mantua gesammelt hat.

Bonisoli sieht "übereilten Beschluss schlechten Geschmacks". - Foto: APA (AFP)
Bonisoli sieht "übereilten Beschluss schlechten Geschmacks". - Foto: APA (AFP)

stol