Montag, 21. Juni 2010

Künstler gibt entwendete Socken zurück – angezeigt

Die von einem Südtiroler Künstler entwendeten Socken aus dem Museion hängen wieder an ihrem Platz. Den 31-jährigen Bozner hatte angeblich das schlechte Gewissen geplagt, weshalb er im Museum für Moderne Kunst vorstellig wurde und das „Diebesgut“ zurückgab.

stol