Sonntag, 24. Juni 2018

Künstler stellt Hotdog-Bus vor die Skyline

Würstchen sind ein gern genutztes Symbol des österreichischen Künstlers Erwin Wurm - nun hat der Bildhauer sich das amerikanischste aller Würstchen vorgenommen: den Hotdog. In einem New Yorker Park hat er einen senfgelben Bus parken lassen, aus dem an Wochenenden kostenlos Hotdogs verteilt werden.

Künstler Erwin Wurm macht in New York auf sich aufmerksam. - Foto: APA
Künstler Erwin Wurm macht in New York auf sich aufmerksam. - Foto: APA

stol