Montag, 11. März 2019

Kunsthistorisches Museum eröffnet Ausstellung zu Mark Rothko

Sein Vater, sagt Christopher Rothko, fühle sich „hier recht wohl in diesen Galerien”. Das Kunsthistorische Museum (KHM) zeigt ab Dienstag die erste Mark Rothko-Retrospektive in Österreich. Seine abstrakten Farbflächen sind Ikonen der US-Malerei, verweigern sich der Deutung, und enthalten doch ein klares „Echo” der Kulturgeschichte, wie am Montag bei einer Pressekonferenz betont wurde.

Weiterer berühmter Künstler im KHM Foto: APA
Weiterer berühmter Künstler im KHM Foto: APA

stol