Freitag, 02. März 2018

„Mona Lisa” könnte bald auf Tour durch Frankreich gehen

Leonardo da Vincis berühmtes Gemälde „Mona Lisa” könnte schon bald den Louvre verlassen und auf eine Tour durch Frankreich geschickt werden. Sie wolle das Thema mit dem Präsidenten des Pariser Museums diskutieren, sagte Frankreichs Kulturministerin Françoise Nyssen. Sie „erwäge ernsthaft”, das Werk zum Teil einer Wanderschau zu machen, betonte sie am Donnerstag gegenüber dem Radiosender Europe 1.

Das Gemälde lockt jedes Jahr Millionen Besucher in den Louvre. Foto: APA (AFP)
Das Gemälde lockt jedes Jahr Millionen Besucher in den Louvre. Foto: APA (AFP) - Foto: © shutterstock

stol