Dienstag, 26. März 2019

Musee d'Orsay benennt Meisterwerke für Ausstellung um

Für eine neue Ausstellung im Pariser Musee d'Orsay sind Meisterwerke von Künstlern wie Manet, Matisse, Picasso oder Cezanne nach ihren schwarzen Modellen umbenannt worden. Manets berühmtes Gemälde „Olympia” etwa wurde für die am Dienstag eröffnete Schau in „Laure” umbenannt - nach der schwarzen Frau, die im Hintergrund als Dienstmädchen zu sehen ist.

Manets berühmtes Gemälde "Olympia" wurde zu "Laure." - Foto: APA (AFP)
Manets berühmtes Gemälde "Olympia" wurde zu "Laure." - Foto: APA (AFP)

stol