Samstag, 30. März 2019

Muslimische Mode im Museum löst schon vorab Unruhe aus

Im Frankfurter Museum Angewandte Kunst wird nächste Woche eine Ausstellung über muslimische Mode eröffnet. Diese Ankündigung genügt in der aktuellen Aufregungskultur, um schon vor Beginn der Schau eine Debatte auszulösen und Hass-Mails zu provozieren. Zum ersten Mal in der Geschichte des Hauses wird es Taschenkontrollen und Leibesvisitationen geben.

Das jahrtausendealte Kleidungsstück spaltet auch heute noch die Gemüter. Manche sehen im Schleier ein Zeichen der Unterdrückung andere Kunst.
Das jahrtausendealte Kleidungsstück spaltet auch heute noch die Gemüter. Manche sehen im Schleier ein Zeichen der Unterdrückung andere Kunst. - Foto: © shutterstock

stol