Montag, 13. September 2010

„NEUNZEHNUHRDREISSIG“ - Julia Gutweniger und Florian Kofler stellen aus

Wir nehmen wahr und werden wahrgenommen, und irgendwo, zwischen dem einen und dem anderen, ist die unscharfe Grenze des Privaten.

stol