Dienstag, 10. Oktober 2017

Picasso-Ausstellung in Paris: Erotik auf dem Höhepunkt

Gitarrensaiten werden zu Schamhaaren, eine Nase zu einem Phallus: 1932 erreichte die Erotik in Picassos Kunst ihren Höhepunkt. Im Pariser Picasso-Museum wird sein Schaffen in der bis 11. Februar 2018 dauernden Ausstellung „Picasso 1932 - Erotisches Jahr” erstmals in einer Tageschronologie illustriert.

Auch Brigitte Macron besuchte die Ausstellung in Paris. Foto: apa/afp
Auch Brigitte Macron besuchte die Ausstellung in Paris. Foto: apa/afp

stol