Donnerstag, 03. Dezember 2020

Südtirols Künstler genießen Alleinstellungsmerkmal

Bart von der Heide kommt vom Stedelijk Museum in Amsterdam, Martina Oberprantacher aus Bozen arbeitete die vergangenen 7 Jahre am Lehnbachhaus in München, Lisa Trockner ist die Direktorin des Südtiroler Künstlerbundes. Der eine leitet seit einem halben Jahr das Museion, die andere seit Mitte Juni Kunst Meran. Drei unterschiedliche Blicke auf die zeitgenössische Kunst.

Drei unterschiedliche Blicke auf die zeitgenössische Kunst: Lisa Trockner, Bart von der Heide und Martina Oberprantacher. - Foto: © Cristian Chironi

Da am 5. Dezember der von der Vereinigung italienischer Museen für zeitgenössische Kunst AMACI ausgerichtete Tag der zeitgenössischen Kunst zum 16. Mal stattfindet, haben wir allen drei Direktoren bzw. Direktorinnen eine Frage dazu gestellt. Welchen Blick sie auf das Zeitgenössische werfen, verraten die drei im Video.

eva