Dienstag, 10. Juni 2014

Symmetrie einmal anders

Das Projekt der 3. Klassen der Mediengestalter für Digital- und Printmedien an der Landesberufsschule Gutenberg zeigt, dass die Mathematik nicht nur ein Schulfach ist, sondern Teil der Natur und der Welt ist, die uns umgibt. Die fotografischen Werke sind in der Ausstellung „Symmetrie einmal anders“ in der Gärtnerei Schullian in Bozen zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am 11. Juni.

stol