Freitag, 8. September 2017

Trump-Protest: Mexikanischer Künstler baut Mauer in New York

Aus Protest gegen US-Präsident Donald Trump hat der mexikanische Künstler Bosco Sodi mitten in New York eine Mauer gebaut. Die Installation im Washington Square Park sollte allerdings nur wenige Stunden nach ihrer Errichtung am Donnerstag wieder verschwinden: Passanten durften die Ziegelsteine entfernen und mit nach Hause nehmen.

Passanten dürfen die Ziegelsteine entfernen und mitnehmen. Foto: APA/APA









stol