Mittwoch, 07. September 2016

UNIKA 2016 zieht Resümee

5.500 Besucher haben die Macher der Grödner Kunsthandwerk- und Künstlergruppe UNIKA zwischen 1. und 4. September in St. Ulrich begrüßen können. Die alljährliche Kunstmesse gilt als wichtigstes Schaufenster der Künstlervereinigung, der über 33 Mitglieder angehören.

"Dialog", eine Arbeit von Roland Perathoner, war auf der Messe zu sehen. - Foto: byou
"Dialog", eine Arbeit von Roland Perathoner, war auf der Messe zu sehen. - Foto: byou

stol