Dienstag, 09. August 2016

Unterinner Urkultfestival

„The big great nothing - Anleitung zum Verstehen der Illusion“, so nennen die Macher des Kunstvereins „Milch&Q“ ihr „Urkultfestival“, ein Festival für zeitgenössische Kunst. Ab 20. August kann man in Unterinn der Frage nachgehen, was darunter zu verstehen ist.

Kokuun, eine der Installationen von Elisa Schmid und Renate Ranzi am Urkultfestival im vergangenen Jahr. - Foto: Milch&Q
Kokuun, eine der Installationen von Elisa Schmid und Renate Ranzi am Urkultfestival im vergangenen Jahr. - Foto: Milch&Q

stol