Montag, 26. Oktober 2015

Wenn Kunst in den Müll wandert: „Das ist kein Werbegag“

Eine Reinigungskraft hat am Samstag eine Installation im Museion für Dreck gehalten und entsorgt. Wie die Direktorin Letizia Ragaglia auf den Vorfall reagiert – und warum sie darin eigentlich nur eine Bestärkung sieht, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.

Letizia Ragaglia sagt, sie sehe das Glas halbvoll. Das Direktorin des Museion hat sie schon schlimmere Dinge erlebt. Foto: Silva Corvetta
Letizia Ragaglia sagt, sie sehe das Glas halbvoll. Das Direktorin des Museion hat sie schon schlimmere Dinge erlebt. Foto: Silva Corvetta

stol