Montag, 4. September 2017

Zaha Hadids MAXXI in Rom bekommt Zweigstelle in L'Aquila

Das nationale Museum für die Künste des 21. Jahrhunderts (MAXXI) in Rom, das von der im Vorjahr verstorbenen Architektin Zaha Hadid entworfen wurde und als eines ihrer Meisterwerke gilt, bekommt eine Zweigstelle in der Erdbebenstadt L'Aquila.









stol