Mittwoch, 24. Februar 2021

Kunstwerk im Wiener Stephansdom erinnert an Opfer der Terrornacht

Nicht nur der am Dienstag präsentierte Gedenkstein am Desider-Friedmann-Platz, sondern auch ein Kunstwerk im Stephansdom soll an den Schrecken und die Opfer der Terrornacht vom 2. November in der Wiener Innenstadt erinnern.

Niedergelegte Kerzen, Briefe und Blumen als „DENK MAhn MAL“. - Foto: © HELMUT FOHRINGER









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen