Freitag, 12. Februar 2021

Legendärer Jazz-Pianist Chick Corea mit 79 Jahren gestorben

Der US-Jazzpianist Chick Corea ist tot. Der 23-fache Grammy-Gewinner sei bereits am Dienstag mit 79 Jahren an einer seltenen Krebs-Erkrankung gestorben, wurde am Donnerstag auf Coreas offizieller Facebook-Seite sowie seiner Webseite mitgeteilt.

Der US-Jazzpianist Chick Corea ist tot. - Foto: © APA/afp / ROBYN BECK









dpa/stol

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by