Montag, 15. Oktober 2012

Buchmesse zieht Bilanz: Schwerpunkte verschieben sich

Auf der Frankfurter Buchmesse haben sich die Schwerpunkte nach Angaben der Organisatoren verschoben. „Das Rechtethema wird immer wichtiger“, sagte Sprecherin Katja Böhne.

stol