Samstag, 06. März 2021

Er bringt Mord und Mafia ins idyllische Südtiroler Dorf

Wie der erfolgreiche Krimiautor Lenz Koppelstätter auf seinen „Commissario Grauner“ kam, was die größte Kunst beim Bücherschreiben ist und ob er in Südtirol noch gegrüßt wird.

Lenz Koppelstätter aus Tramin ist der erfolgreichste Südtiroler Krimi-Autor. Seit 6 Jahren schickt er   „Commissario Grauner“ und „Ispettore Saltapepe“ im Südtiroler Idyll auf Verbrecherjagd.
Badge Local
Lenz Koppelstätter aus Tramin ist der erfolgreichste Südtiroler Krimi-Autor. Seit 6 Jahren schickt er „Commissario Grauner“ und „Ispettore Saltapepe“ im Südtiroler Idyll auf Verbrecherjagd. - Foto: © Gene Glover

Das idyllische Südtiroler Dorf als Schauplatz von Mord und Mafia: Nach diesem Rezept schreibt der gebürtige Traminer Lenz Koppelstätter der Reihe nach erfolgreiche Krimis. Der aktuelle Titel „Das dunkle Dorf“ steht wieder auf der „Spiegel“-Bestellerliste – höchste Zeit, beim Autor nachzufragen. Interview: Sieglinde Höller

sh