Donnerstag, 15. Oktober 2015

Frankfurter Buchmesse: Junger Buchhändler ausgezeichnet

Er organisierte einen Bücher-Flashmob zum Welttag des Buches, er besuchte auf einer Europareise in 28 Tagen 12 Länder und 62 Buchhandlungen und teilte seine Erfahrungen im Netz: Für seine kreativen Projekte hat der Aachener Buchhändler Torsten Woywod den "Börsenblatt Young Excellence Award" für herausragende junge Macher in der Buchbranche gewonnen.

Der junge Buchhändler Torsten Woywod wurde auf der Frankfurter Buchmesse prämiert. (Foto: Screenshot Youtube Video)
Der junge Buchhändler Torsten Woywod wurde auf der Frankfurter Buchmesse prämiert. (Foto: Screenshot Youtube Video)

stol