Mittwoch, 08. Dezember 2021

Geheimnisvolle Marienbildnisse – Eine Spurensuche

Sie sind in einer Zeit entstanden, in der der Marienkult große Bedeutung hatte: Um 1400 wurden in Prag und Salzburg eine Reihe von Bildwerken angefertigt, die in ganz Europa verteilt wurden. 3 davon, die auf geheimnisvollen Weise zusammenzugehören scheinen, befinden sich auch in Tirol.

Diese „Schöne Madonna“ schmückt das Stift Marienberg.
Badge Local
Diese „Schöne Madonna“ schmückt das Stift Marienberg. - Foto: © "Der Schlern"

Eine Spurensuche in der Zeitschrift „Der Schlern“.

bea