Donnerstag, 29. November 2012

Historiker plädiert für Freigabe von Hitlers „Mein Kampf“

Hitlers „Mein Kampf“ darf weiterhin nicht gedruckt werden, sogar eine geplante Ausgabe mit kritischen Kommentaren bleibt umstritten. In Aachen beschäftigt sich eine internationale Tagung mit dem Thema.

stol