Mittwoch, 16. Mai 2012

Mexikanischer Schriftsteller Carlos Fuentes gestorben

Der mexikanische Schriftsteller Carlos Fuentes ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Präsident Felipe Calderon gab den Tod des Autors am Dienstag im Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter bekannt.

stol