Montag, 03. August 2009

Neuer Per Petterson-Roman: Stille Prosa, starke Mutter

Die Juroren beim Nordischen Literaturpreis haben ihre Begeisterung für Per Pettersons neuen Roman in einen klugen Satz gepackt: „In seiner stillen poetischen Prosa zeigt er, wie schwer es uns fällt, gerade die Dinge zu sagen, von denen wir spüren, dass sie am dringendsten gesagt werden müssen.“

stol