Dienstag, 18. Juli 2017

Ohlsson-Roman: Nach „Schwesterherz“ schockiert die „Bruderlüge“

Es ist nur einige Wochen her, dass Kristina Ohlssons Thriller „Schwesterherz“ für Nervenkitzel sorgte. Nun setzt sie mit Teil 2 der Geschichte um den Anwalt Martin Benner noch eins drauf: Extreme Spannung und ein so ganz und gar nicht zu erwartendes Ende verbindet die Schwedin in „Bruderlüge“ mit psychologischer Raffinesse.

Kristina Ohlssons neuer Thriller „Bruderlüge“ sorgt nach „Schwesterherz“ wieder für Nervenkitzel.
Kristina Ohlssons neuer Thriller „Bruderlüge“ sorgt nach „Schwesterherz“ wieder für Nervenkitzel.

stol