Sonntag, 27. Juni 2010

„Rabenliebe“ in der DDR: Bachmann-Preis für Peter Wawerzinek

Peter Wawerzinek hat den 34. Ingeborg-Bachmann-Preis gewonnen. „Spuren einer Lebensverletzung“, so umschrieb die Literaturkritikerin Meike Feßmann am Sonntag Wawerzineks Werk „Rabenliebe“, mit dem der Autor zum Vorlesemarathon angetreten war.

stol