Freitag, 12. März 2010

„Stille Post": Kurzgeschichten von Anne Marie Pircher und Manuel Maini

Soziale Themen werden beim Projekt „Stille Post“ von zehn Autoren in zehn Kurzgeschichten den Bürgern näher gebracht. Das Projekt geht nun in die zweite Runde. In dieser Woche werden die Erzählungen von Anne Marie Pircher und Manuel Maini in ganz Südtirol kostenlos verteilt. Präsentiert werden sie am 18. März um 18.30 Uhr im Bozner Cafè Plural.

stol