Dienstag, 23. Juni 2020

Lorenzinacht: Erst nächstes Jahr wird wieder angestoßen

Gute Weine, stimmungsvolle Atmosphäre und gastronomische Leckereien, dass wäre die 22. Ausgabe der Bozner Lorenzinacht gewesen. Die traditionelle Weinveranstaltung in der Bozner Altstadt mit den Produzenten der Weinstadt Bozen die für den 10. August angesetzt war, musste heuer wegen der aktuellen Bestimmungen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, abgesagt werden.

In Scharen kommen Weinliebhaber aus nah und fern seit Jahren zur Lorenzinacht in die Bozner Altstadt. Dieses Jahr wegen Corona leider nicht.
Badge Local
In Scharen kommen Weinliebhaber aus nah und fern seit Jahren zur Lorenzinacht in die Bozner Altstadt. Dieses Jahr wegen Corona leider nicht. - Foto: © DLife
Sämtliche Alternativen die in Zusammenarbeit mit dem „Verein Lorenzi“ und dem Verkehrsamt der Stadt Bozen in den letzten Wochen gesucht wurden, konnten diesem etablierten Event nicht die historische Kulisse und die Feststimmung ersetzen um Bozens beste Weine in der gewohnten und stimmungsvollen Atmosphäre zu verkosten.

Mit Zuversicht blickt man jetzt auf bessere Zeiten, um im nächsten Jahr wieder die edlen Tropfen aus den traditionsreichen Kellereien in der malerischen Altstadt genießen zu dürfen.

vs