Dienstag, 09. Oktober 2018

Meran: Kunst trifft Natur

In Meran trifft Kunst auf Natur. Annemarie Kaser, Ilse Steinmair und Paula Stainer stellen dabei aus.

Kunst trifft in Meran auf Natur.
Badge Local
Kunst trifft in Meran auf Natur.

Zum 2.Mal findet in der temporären Galerie „Am Pfarrplatz  Nr.9“ in Meran eine Ausstellung statt.  Annemarie Kaser, Ilse Steinmair und Paula Stainer zeigen Werke zum Thema „Kunst trifft Natur“.

Die Künstlerinnen verknüpfen das, was die Natur zu bieten hat, mit dem, was ihrer Inspiration entspringt.  

Annemarie Kaser verarbeitet Weiden zu unterschiedlichsten Gebrauchsgegenständen, die vollständig in den Naturkreislauf zurückgehen.
So entstehen kreative Meisterwerke, wie z.B. Körbe, eine geflochtene Harmonie aus Form und Funktion .

Ilse Steinmair spürt in der Natur Farben und Strukturen auf und fügt sie auf zurückhaltend anmutende Weise in ihre verschiedenstenWebwerke ein. 
Paula Stainer schafft es Blumenkreationen aus Beständen von Garten, Wiese und Wald  auf einzigartige, faszinierende Art zu präsentieren. Ihre stimmungsvollen, floralen Kompositionen wecken Emotionen.

Alle drei Ausstellerinnen verwenden natürliche Materialien, die durch sorgfältige Bearbeitung und kreative Gestaltung wertvolle Objekte entstehen lassen.
Es ist ein sinnlicher Dialog zwischen Natur  und Kunst, die sich auf Augenhöhe begegnen. 

Die Ausstellung ist Montag bis Samstag vom 19.10.bis 03.11. jeweils von 10-18 Uhr geöffnet. Die Vernissage findet am 19.10 ab 19 Uhr statt, die Finissage am 03.11 ab 17 Uhr. 

stol