Dienstag, 15. Mai 2018

Modigliani-Gemälde für 157 Millionen Dollar versteigert

Ein Aktgemälde des italienischen Malers Amedeo Modigliani ist für 157 Millionen Dollar (etwa 132 Millionen Euro) versteigert worden. Das Werk „Liegender Akt (auf der linken Seite)” von 1917 ist damit auch das teuerste versteigerte Gemälde in der Geschichte des 1744 in London gegründeten Auktionshauses Sotheby's. Der Höchstpreis von 170 Millionen Dollar für einen Modigliani wurde allerdings verfehlt.

"Nu couche (sur le cote gauche)" von Amedeo Modigliani Foto: APA (AFP)
"Nu couche (sur le cote gauche)" von Amedeo Modigliani Foto: APA (AFP)

stol