Dienstag, 17. Oktober 2017

Museion: Zeitgenössische Kunst - Eine Gebrauchsanleitung

Das Museion in Bozen lädt zur Reihe „ABC der Kunst“ mit Andreas Hapkemeyer ein.

Das Museion in Bozen lädt zur Reihe „ABC der Kunst“ mit Andreas Hapkemeyer ein. - Foto: Museion Bozen
Badge Local
Das Museion in Bozen lädt zur Reihe „ABC der Kunst“ mit Andreas Hapkemeyer ein. - Foto: Museion Bozen

Was versteht man eigentlich unter zeitgenössischen Kunst? Warum unterscheidet sich die Kunst der Gegenwart von der Kunst der Vergangenheit und warum sieht sie nicht immer wie „Kunst” aus?

Häufig irritiert zeitgenössische Kunst das Publikum und provoziert damit Skepsis und Ablehnung. Das Museion ist sich dieser Schwierigkeiten natürlich bewusst und lädt deshalb zu einer Gesprächsreihe mit Andreas Hapkemeyer ein, der den Besuchern die Gegenwartskunst in einer lockeren Atmosphäre näherbringt.

Der Termin im Oktober beschäftigt sich mit den wichtigsten Kunstströmungen im 20. Jahrhundert, als traditionelle Maßstäbe wie Schönheit, Meisterschaft und wirklichkeitsgetreue Darstellung von Dissonanzen, Abstraktionen und hybriden Formen verdrängt werden.

Information und Termine 

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. Oktober um 18 Uhr statt und wird in deutscher Sprache abgehalten. Der Eintritt ist frei und das Museion bleibt bis 22.00 Uhr geöffnet.
stol

stol