Donnerstag, 16. August 2018

Museum erhält 150 Beuys-Werke als Schenkung

Ein Osnabrücker Ehepaar schenkt eine Sammlung von 150 Kunstwerken von Joseph Beuys dem LWL-Museum in Münster. Dabei handelt es sich um sogenannte Multiples, also Objekte, die Beuys (1921-1986) in Auflagen von wenigen bis zu mehreren tausend Exemplaren herstellte.

Beuys zählt zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.
Beuys zählt zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.

stol