Montag, 19. Oktober 2020

10 Opern der Salzburger Festspiele ab Herbst im Kino

Die Salzburger Festspiele kommen ins Kino: Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums werden 10 Opern der vergangenen Jahre in der Serie „Salzburg im Kino“ in etlichen Kinos im deutschsprachigen Raum zu sehen sein.

Unter anderem wird „La Traviata“ mit Anna Netrebko aus dem Jahr 2005 gezeigt. - Foto: © APA (AFP) / JOE KLAMAR









apa

Alle Meldungen zu: