Samstag, 23. Juni 2018

800.000 Besucher zum Auftakt des Donauinselfests

Am 35. Wiener Donauinselfest sind zum Auftakt am Freitag - trotz kühler Witterung - insgesamt 800.000 Besucher gezählt worden. Das teilte der Veranstalter, die Wiener SPÖ, mit. Gröbere Zwischenfälle wurden nicht gemeldet.

Großer Andrang beim Donauinselfest Foto: APA
Großer Andrang beim Donauinselfest Foto: APA

Headliner des Abends war die Austropop-Band Wanda, die auf der großen Festbühne von zehntausenden Zuhörern bejubelt wurde.

Das dreitägige Gratisfestival wird am Samstag fortgesetzt. Auf dem Programm stehen dabei Auftritte unter anderem von Voodoo Jürgens, Ernst Molden, den Shout Out Louds, Konstantin Wecker oder Lisa Stansfield.

apa

stol