Montag, 27. Juli 2009

Abbado plant Comeback an der Scala mit Mahlers zweiter Symphonie

Claudio Abbado, Leiter des Lucerne Festival Orchestra, dirigiert nach 17 Jahren wieder ein Konzert an der Scala. Am 4. Juni 2010 plant der Stardirigent sein Comeback im Mailänder Opernhaus mit Mahlers zweiter Symphonie, die er bereits bei seinem Debüt an der Scala im Jahr 1963 dirigiert hatte.

stol