Sonntag, 27. September 2015

Alpenländischer Kulturaustausch

„Tirol isch lei oans“ und „La Montanara“ erklangen am Sonntag in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff aus rund 350 Sängerkehlen. Die Sänger und Sängerinnen von zehn Chören aus Bayern, Schwaben, Vorarlberg, Nord- und Südtirol, dem Trentino, der Steiermark, Salzburg und Oberösterreich waren zum „Tag der Chöre“ der AGACH, der Arbeitsgemeinschaft Alpenländischer Chorverbände, gekommen

stol