Sonntag, 16. Juni 2019

Arena von Verona gedenkt Zeffirelli am 21. Juni

Die Arena von Verona wird am 21. Juni des am Samstag 96-jährig verstorbenen Opern- und Filmregisseurs Franco Zeffirelli gedenken. Eine Hommage für den „Maestro” ist vor Beginn der „La Traviata” geplant, mit der die Saison der Arena eröffnet wird. Zeffirelli hatte für die Arena eine neue Version der „Traviata” entworfen.

Hommage für den "Maestro" geplant Foto: APA (Archiv/AFP)
Hommage für den "Maestro" geplant Foto: APA (Archiv/AFP)

stol