Mittwoch, 02. Januar 2013

Barenboim dirigiert Wiener Neujahrskonzert 2014

Daniel Barenboim soll 2014 das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker dirigieren. Das Orchester würdige damit Barenboims „weltweit beachtetes, von hohem persönlichen Mut getragenes Bemühen, Brücken zu bauen und scheinbar Unversöhnliches zu versöhnen“, wie es auf der Internetseite der Philharmoniker hieß.

stol