Mittwoch, 02. März 2016

Besucher der Kölner Philharmonie pöbeln iranischen Musiker an

Ein iranischer Musiker ist nach Angaben der Kölner Philharmonie am Sonntag durch lautstarke Missfallensbekundungen zum Abbruch eines Konzertstücks gezwungen worden.

Der iranische Cembalist Mahan Esfahani sah sich am Sonntag gezwungen, sein Konzert in Köln abzubrechen. - Foto: Facebook
Der iranische Cembalist Mahan Esfahani sah sich am Sonntag gezwungen, sein Konzert in Köln abzubrechen. - Foto: Facebook

stol