Montag, 08. Mai 2017

Brixner Ensembles VocalArt startet Konzertreihe

Die 3 Konzerte des Brixner Ensembles VocalArt sind dieses Mal zur Gänze Johann Sebastian Bach gewidmet.

Die Konzerte finden am 27. Mai in Innsbruck in der Jesuitenkirche, am 28. Mai in Bozen in der Stiftskirche Muri Gries und am 3. Juni in Innichen in der Stiftskirche statt.

Das Programm wird diesmal zur Gänze Johann Sebastian Bach gewidmet sein. Zur Aufführung gelangen die drei Motetten „Lobet den Herren, alle Heiden”, „Jesu, meine Freude“, „Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf“ und Orgelwerke. 

Nikita Gasser wird den Continuo-Part bestreiten und das Konzert mit drei Choralbearbeitungen sowie einer Fantasie bereichern.

Die Gesamtleitung hat Marian Polin inne. 

stol

stol