Freitag, 24. September 2021

Countdown zum Ticketverkauf: Xavier Rudd kommt 2022 nach Trient

Xavier Rudd macht im Rahmen seiner Welt-Tournee nächstes Jahr auch in Trient Halt – und zwar am 19. Oktober 2022. Der Ticketverkauf startet in wenigen Tagen.

Der Singer-Songwriter Xavier Rudd ist bekannt für seine tiefgründigen Texte.

Seit Xavier Rudds letztem Besuch in Italien sind mehr als 2 Jahre vergangen, und seine Fans freuen sich auf seine Konzerte zur Veröffentlichung seines zehnten Studioalbums, die für März 2022 geplant ist.

Die Termine:

Mittwoch, 19. Oktober 2022 – Trient, Auditorium Santa Chiara
Freitag, 21. Oktober 2022 – Padua, Gran Teatro Geox
Samstag, 22. Oktober 2022 – Cesena, Carisport
Sonntag, 23. Oktober 2022 – Venaria Reale (TO), Teatro della Concordia
Montag, 24. Oktober 2022 – Mailand, Alcatraz

Tickets sind ab Freitag, 1. Oktober, ab 10 Uhr bei Ticketone (alle Termine), Ticketmaster (Padua und Mailand), Vivaticket (Mailand), Mailticket (Venaria Reale) und Fastickets (Padua) erhältlich.

Xavier Rudd: „Die Wolken verziehen sich“

„Das Leben war in den letzten Jahren für alle hart, und jetzt haben es die Menschen mehr denn je verdient, große Träume zu haben. Ich habe das Gefühl, dass sich die Wolken langsam verziehen und ich möchte mit meiner Musik dabei sein, wenn Menschen aus dieser Zeit wieder auftauchen, um ihnen einen Ort zu geben, an dem sie loslassen und träumen, sich bewegen und das Gewicht der Welt von ihren Schultern abschütteln können. Ich habe das Gefühl, dass diese Europatour 2022 etwas ganz Besonderes wird“, sagt Xavier Rudd.

In „We Deserve To Dream“ sind Steel Guitar und Percussion die prägenden Elemente und führen den titelgebenden Song des neuen Albums zu einem weichen Crescendo-Refrain, der fast die Form einer Hymne annimmt. „We Deserve To Dream“ spricht über die Freiheit, die wir in den Elementen der Erde, des Ozeans und der Bäume suchen sollten, doch viele von uns sind vom Alltag gefangen und finden keinen Weg hinaus. Im offiziellen Video hat der Künstler den Tanz als Ausdrucksform gewählt, dargestellt vom australischen First Nations-Tänzer Tyrel Dulvarie.

Neues Album mit Spannung erwartet

„We Deserve To Dream“ wird von der treuen weltweiten Fangemeinde von Xavier Rudd mit großer Vorfreude erwartet. Die kürzlich erschienene Single „Stoney Creek“ hat immerhin die Marke von 3 Millionen Streams erreicht, während „Follow The Sun“ die 50-Millionen-Marke für YouTube-Views überschritten hat. Von Frankreich über die Niederlande, Japan, die Vereinigten Staaten und darüber hinaus wird „We Deserve To Dream“ mit einem wachsenden Wunsch nach Freiheit in uns allen mitschwingen.

2022 verspricht ein Rekordjahr zu werden mit der Veröffentlichung seines zehnten Studioalbums und einer Welt-Tournee, bei der Xavier Rudd es kaum erwarten kann, wieder live auf der Bühne mit seinen Fans in Kontakt zu treten.

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden