Montag, 13. Juni 2016

Der Eppaner Liedsommer

Im Epanner Kultursaal und im Lanserhaus wird sich vom 28. Juni bis 4. Juli alles um das Kunstlied drehen.

Das Lanserhaus gehört zu den Spielorten des Eppaner Liedsommers.
Das Lanserhaus gehört zu den Spielorten des Eppaner Liedsommers. - Foto: © D

Berühmte Sänger und junge Talente werden vom 28. Juni bis 4. Juli in Eppan zu Gast sein. Auf der musikalischen Gästeliste stehen auch der österreichische Bariton Florian Boesch, der US-amerikanischen Tenor Brenden Gunnell und die junge Mezzosopranistin Miriam Albano aus Venedig.

Der Herzstück des Musiksommers Eppan sind die täglichen, öffentlich zugänglichen Meisterkurse im Lanserhaus und in der Musikschule Eppan mit Brigitte Fassbaender und in diesem Jahr mit der berühmten kanadischen Sopranistin Edith Wiens. Junge herausragende Musiktalente aus der ganzen Welt können sich hier auf höchstem Niveau fortbilden und messen.

stol

stol