Freitag, 27. März 2020

„Zommholtn Leit“: Der neue Song von Markus „Doggi“ Dorfmann

Viele Musiker und Künstler setzen sich auf ihre ganz persönliche Art und Weise mit der aktuellen Corona-Krise auseinander. Auch der Brixner Liedermacher Markus „Doggi“ Dorfmann hat sich etwas ausgedacht: Er hat einen Song geschrieben.

Markus „Doggi“ Dorfmann hat einen neuen Song geschrieben.
Badge Local
Markus „Doggi“ Dorfmann hat einen neuen Song geschrieben. - Foto: © Markus Dorfmann
Das Lied heißt „Zommholtn Leit“. Darin besingt er, wie er sein alltägliches Leben, seine Freunde, seine Gewohnheiten, aber auch die Natur vermisst. Markus Dorfmann ist sich sicher: „Sowie es mir geht, geht es vielen anderen auch.“ Mit dem Lied hofft er, dass er Menschen dazu motivieren kann, diese Krise gemeinsam zu bewältigen.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



Vielen Südtirolern dürfte Dorfmann außerdem noch durch seine Hits „Brixen chillt“ und „Feirum“ besonders bekannt sein.



stol

Schlagwörter: