Freitag, 17. Januar 2020

Diskussion um Text auf neuem Eminem-Album

Rapper Eminem hat mit einem Text auf seinem Überraschungsalbum „Music To Be Murdered By“ Diskussionen ausgelöst. Der 47-Jährige veröffentlichte über Nacht seine neue Platte, die auch den Song „Unaccommodating“ („Unnachgiebig“) enthält. Eminem rappt: „Ich denke darüber nach, während des Spiels 'lasst die Bomben los' zu schreien, als würde ich draußen vor einem Ariana-Grande-Konzert warten“.

In den sozialen Netzwerken wird der Rapper kritisiert, aber auch verteidigt.
In den sozialen Netzwerken wird der Rapper kritisiert, aber auch verteidigt. - Foto: © APA/afp / PIERRE ANDRIEU

apa/dpa