Freitag, 10. Mai 2013

Er ist eine Zumutung: Richard Wagner wurde vor 200 Jahren geboren

Ein Egoist, der bei seinen Zeitgenossen hemmungslos schnorrte. Ein Erneuerer des Musiktheaters, der einen üblen Antisemitismus an den Tag legte: Richard Wagner ist auch heute noch eine polarisierende Figur.

stol